Frittieren geht auch gesund! – Die Heißluftfritteuse

Smoothie Mixer und Heissluftfriteuse für die Küche – Ein MUSS

Ein Smoothie Mixer für die Küche ist zwar schön und gut, aber auch für das Fritieren von anderen Gemüse-Arten ist ein spezielles Küchengerät erforderlich. smoothie mixer

Beim Kochen mit einer Heißluftfritteuse kommt eine Technologie zum Einsatz, die frittieren/Kochen ohne jeglichen Zusatz von Fett oder Öl möglich macht, und das bei vollem Geschmack!

Mit einem oder auch mehreren Ventilatoren im Gerät wird für eine konstante Luftzirkulation gesorgt, die Lebensmittel schonend zubereitet. Bei dieser Methode entsteht allerdings, anders als bei einer herkömmlichen Fritteuse, kein ekliger Fett Geruch in der Küche. Außerdem gibt es noch einen weiteren Vorteil: Durch die schonende Zubereitungsmethode behalten die Lebensmittel ihre natürliche Farbe und alle wichtigen Inhaltsstoffe und Vitamine, ohne das etwas verloren geht. Das sorgt eindeutig für die Basis einer nachhaltigen und gesunden Ernährung. Auch die lästigen Ölspritzer und die daraus resultierende Sauerei in der Küche bleibt Ihnen erspart. Alle Bestandteile einer Heißluftfritteuse sind Spülmaschinenfest und somit gestaltet sich die Reinigung sehr einfach. Bei einer herkömmlichen Fritteuse fällt außerdem regelmäßig ein teurer Ölwechsel an, diesen Nachteil haben Sie bei Heißluftfritteusen wiederum nicht.

Benutzung

Inzwischen gibt es Heißluftfritteusen schon eine ganze Weile auf dem Markt und man kann aus einer großen Palette an Geräten wählen. Sollten Sie das Gerät täglich benutzen wollen, gibt es mehrere grandiose Modelle mit Automatikprogrammen und einem sehr hohen Bedienkomfort. Oder aber Sie möchten die Heißluftfritteuse nur als eine Art zusätzlichen Küchenhelfer nutzen, in diesem Fall gibt es deutlich günstigere und kleinere Modelle. Der Garraum der meisten Heißluftfritteusen ist zwischen 2-10 Litern groß, das sollte für jeden genügend Platz und Auswahl bieten.

Sagen Sie den vor Fett geradezu triefenden Pommes endlich lebe wohl und entscheiden Sie sich für den deutlich besseren und gesünderen Weg, nämlich dem Frittieren mithilfe von Heißluft!

Sollte Sie das Thema noch weiter interessieren, dann schauen Sie doch mal auf dieser Seite vorbei: http://heissluft-friteuse-test.com/
Dort gibt es strukturierte Testberichte und eine Menge an nützlichen Informationen rund ums Thema Heißluftfritteusen. Außerdem werden im Blog regelmäßig neue Artikel und ausgefallene Rezepte veröffentlicht. Hier geht´s zum Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.