Popcorn schnell und einfach selber machen!

Auch gesundheitsbewusste Smoothie-Fans haben hin und wieder mal Lust auf eine kleine Nascherei, doch Chips und Schokoriegel passen einfach nicht ins Programm! Wer sich gesund ernähren, aber nicht komplett auf Verzicht setzen will, für den haben wir folgenden Tipp: Popcorn selber machen!

Popcorn selber machen – Entdecke die Vielfalt der Rezepte!

popcorn selber machen

Popcorn ist mehr als nur ein beliebter Kinosnack, dank seines hohen Anteils an Antioxidantien und Ballaststoffen gilt es sogar als gesund. Der tägliche Bedarf an Vollkorn lässt sich mit einer Portion des beliebten Knabberspaßes schon zu 70% decken. Leider findet man im Supermarkt hauptsächlich das klassische karamellisierte Popcorn, welches durch sein Zucker-Topping nicht mehr wirklich als gesund gelten kann. Zum Glück lässt sich Popcorn auch auf andere Art und Weise genießen, beispielsweise mit Meersalz, Parmesankäse und einem Schuss frischer Zitrone. Da Popcorn an sich keinen Geschmack hat, kann man es sehr vielfältig zubereiten. Wer auf Zucker verzichtet und stattdessen auf gesunde Toppings für sein Popcorn setzt, kann ohne schlechtes Gewissen drauflosnaschen.

Hier gehts es zu den den besten Geräten zum Popcorn selber machen!

Popcorn selber machen – Welche Maschine?

Um leckeres Popcorn in den eigenen vier Wänden zuzubereiten braucht es gar nicht viel: Im Grunde reichen schon ein einfacher Topf, etwas Popcornmais und die entsprechenden Zutaten. Wer weniger Ärger mit der anschließenden Reinigung haben will, greift statt zu einem Kochtopf zu einer Heißluftpopcornmaschine. Auf dieser Seite finden Sie die besten Popcornmaschinen, sowie einige coole Rezeptideen und alles rund ums Thema Popcorn selber machen.

Popcorn selber machen – Zubereitung!

Versuchen Sie es selbst und tauschen Sie Chips und Süßigkeiten gegen selbstgemachtes Popcorn mit vollwertigem Topping. Natürlich könnten Sie den leckeren Maissnack auch ganz ohne Zutaten genießen, so wie es schon die amerikanischen Ureinwohner getan haben. Egal wie Sie Ihr Popcorn auch zubereiten, Sie sollten in jedem Fall darauf achten, keine zu großen Portionen herzustellen. Popcorn schmeckt am besten, wenn es frisch ist und wird bei Aufbewahrung an der frischen Luft schnell weich. Falls Sie doch mal eine etwas größere Menge gemacht haben und einen Teil davon aufheben möchten, füllen Sie das übrige Popcorn am besten in eine luftdichte Tüte und lagern Sie diese möglichst kühl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.