Gesundheit und Finanzen – Was sind Kryptowährungen?

Investieren in Kryptowährungen einfach erklärt!

Neben grünen Smoothies und anderen leckeren Smoothie Rezepten gibt es auch neben der Gesundheit die Finanzbranche. Denn man sollte nicht vergessen, neben Gesundheit spielen auch die Finanzen eine wichtige Rolle im Leben eines jeden Menschen. So entstanden 2010 die sogenannten Kryptowährungen. Neben zahlreichen Investitionen wie ETF’s, Aktien, P2P oder auch Immobilien, haben sich Kryptowährungen in den letzten 2 Jahren etabliert. Von vielen noch nicht anerkannt, entwickeln sie sich langsam zu einer Investitions-Option im eigene Portfolio. Das Investieren in Kryptowährungen birgt zwar große Gefahren, doch neben jeder Gefahr existieren auch Möglichkeiten.

Investieren in Kryptowährungen – Welche Strategien?

Hier gibt es einige Strategien, wir zählen dir 2 Stück auf:

ICO’s – Initial Coin Offering

ICO’s sind Börsengänge von Kryptowährungen. Kommen wir direkt zum Punkt, was bedeutet das für uns Investoren? Wir als Investor haben damit die Chance, an günstige Coins ranzukommen, die im Besten Fall in 2-3 Jahren hohe Renditen erzielen können. Natürlich ist das nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint. Denn hier benötigt es Fingerspitzen Gefühl. Dazu gehören sorgfältige Analysen, wie zum Beispiel jene Analysen, wie das Team hinter dem Start-Up ist, wie hoch das Potenzial des Unternehmens ist und welche Probleme es mit der Blockchain Technologie tatsächlich lösen kann.

Diversifikation 80-20 Regel

Die zweite Investition Möglichkeit ist die sogenannte 80-20 Regel. Wie im realen Leben anzuwenden, wird sie auch beim Investieren angewendet. Nun, was bedeutet das denn? 80 Prozent des Investments in sichere Anlagen investieren (ETH, BTC & co.) und 20 Prozent in unsichere, aber dafür Rendite starke Währungen zu setzen. Darunter können Coins wie zum Beispiel Substratum, Ethos oder Quantstamp fallen. Dies sind jedoch subjektive Meinungen des Autors und keine Anlageberatung!

Investieren in Kryptowährungen

 

Möchtest du mehr über das Thema Investieren in Kryptowährungen erfahren? Dann empfehlen wir dir den Blog Krypto-coaching.de. Dort findest du Tipps und Tricks vom echten Krypto Investor und eine geheime Telegram Gruppe, die es dir ebenfalls ermöglicht, deine Fragen und Hilfestellungen zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.